filme 0-9 a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z     

dvds

677 dvd-kritiken

Bedeviled: Das Böse geht online (USA 2016; Abel Vang, Burlee Vang)

Nicolai Bühnemann: The only thing to fear

Chuckys Baby (USA, RO, GB 2004; Don Mancini)

Nicolai Bühnemann: Glenda / Glen und der Rest der Bande

Big Bad Man (USA 1989; Carl Schenkel)

Nicolai Bühnemann: Tiefenentspannt durch Jamaika

The Visit - Eine außerirdische Begegnung (DK, AUS, NOR, FIN, IR 2015; Michael Madsen)

Ricardo Brunn: Kontrollverlustängste

Kalt wie Eis (BRD 1981; Carl Schenkel)

Nicolai Bühnemann: Stadt, Körper, Gewalt. Leben, Liebe, Schmerz.

Hungerjahre - in einem reichen Land (D 1980; Jutta Brückner)

Wolfgang Nierlin: Wachsende Versteinerungen

Die Killer (USA 1946; Robert Siodmak)

Nicolai Bühnemann: Verlorene Seelen, zerrissene Biographien, narrative Trümmer

Mädchen, Mädchen (BRD 1966; Roger Fritz)

Nicolai Bühnemann: Schatten- und Liebesspiele

Ein Gespenst auf Freiersfüßen (USA 1947; Joseph L. Mankiewicz)

Nicolai Bühnemann: Gespenstisches Begehren

Marketa Lazarová (CSSR 1967; František Vlácil)

Wolfgang Nierlin: Stabile Ordnung der Gewalt

Nebel im August (D/AT 2016; Kai Wessel)

Dietrich Kuhlbrodt: Ein Denkmal

Alles steht Kopf (USA 2015; Pete Docter, Ronnie del Carmen )

Ricardo Brunn: Emojis in der Rübe

The Lady in the Car with Glasses and a Gun (F/B 2015; Joann Sfar)

Bernd Kronsbein: Edel-Retro

Tschick (D 2016; Fatih Akin)

Ricardo Brunn: Ihr wisst doch, was ich meine!

Julieta (ES 2016; Pedro Almodóvar)

Michael Schleeh: Das Warten auf die Hysterie

American Honey (USA/GB 2016; Andrea Arnold )

Ricardo Brunn: Ökonomisierung der Freiheit

Ich, Daniel Blake (GB/F/BEL 2016; Ken Loach)

Jürgen Kiontke: Im Einhornland

Arrival (USA 2016; Dennis Villeneuve)

Drehli Robnik: Aliens verstehen? SciFi als Üben im Trüben

Terror in der Oper (IT 1987; Dario Argento)

Ricardo Brunn: Das überwältigte Auge

Frantz (DE/FR 2016; François Ozon )

Wolfgang Nierlin: Die Farbe der Lüge

American Honey (GB/USA 2016; Andrea Arnold)

Wolfgang Nierlin: Verlorene Verlierer

Café Belgica (B/F 2015; Felix van Groeningen)

Wolfgang Nierlin: Rock 'n' Roll forever

Blair Witch Project (USA 1999; Daniel Myrick, Eduardo Sánchez)

Drehli Robnik: Aktenzeichen XY

Ma Folie (A 2015; Andrina Mracnikar)

Wolfgang Nierlin: Ver-rückte Wirklichkeit

Bibi und Tina 3: Mädchen gegen Jungs (D 2016; Detlev Buck)

Lilly Thomas, Andreas Thomas: Tochter gegen Papa

Wiener Dog (USA 2016; Todd Solondz)

Ulrich Kriest: Solondz auf Bressons Spuren

Deadpool (USA 2016; Tim Miller)

Ricardo Brunn: Ostern im Nonsensekino

Alles was kommt (F/D 2016; Mia Hansen-Løve)

Wolfgang Nierlin: Zerbrechliches Leben

Bang Gang - Die Geschichte einer Jugend ohne Tabus (F 2015; Eva Husson)

Wolfgang Nierlin: Emotionale Häutungen

Der Bunker (D 2015; Nikias Chryssos)

Nicolai Bühnemann: "Das ist Erziehung"

Dolls (I/USA 1987; Stuart Gordon)

Nicolai Bühnemann: Bad Parents Nightmare oder: Wie Mörderpuppen die schwarze Pädagogik auf den Kopf stellen

High-Rise (GB/BEL 2015; Ben Wheatley)

Drehli Robnik: Tower of Power auf Dauer, schick versifft

Blow Out - Der Tod löscht alle Spuren (USA 1981; Brian de Palma)

Nicolai Bühnemann: Ende einer Ära

Caracas, eine Liebe (MEX/VEN 2015; Lorenzo Vigas)

Nicolai Bühnemann: So sehen Sieger aus

Rabid Dogs (I 1974; Mario Bava)

Nicolai Bühnemann: In der Hölle der gedemütigten Frauen

The Lobster - Eine unkonventionelle Liebesgeschichte (GR/GB/NL 2015; Yorgos Lanthimos)

Marit Hofmann: Animal Love

Auge um Auge - Out of the Furnace (USA/GB 2013; Scott Cooper)

Nicolai Bühnemann: Peace doesn't live here anymore

Shaandaar - Schlaflos verliebt (IN 2015; Vikas Bahl)

Michael Schleeh: Liebeswirren im Prinzregentensaal

A Bigger Splash (I/F 2015; Luca Guadagnino)

Ricardo Brunn: Feuchte Entladungen auf trockener Insel

X-Men: Apocalypse (USA 2016; Bryan Singer)

Nicolai Bühnemann: Der Fluch des dritten Teils

Green Room (USA 2015; Jeremy Saulnier)

Drehli Robnik: Small Film, Big Thrills, and a Major Threat at the Door

Remainder (GB / D 2015; Omer Fast)

Andreas Busche: Reenactment als Trauerarbeit

The Witch (BR / CDN / USA / GB 2015; Robert Eggers)

Drehli Robnik: Frommer Koller, toller Ton, gottloser Bock: hipper Horror

Fritz Lang (D 2015; Gordian Maugg)

Wolfgang Nierlin: Der andere in uns

Batman V Superman: Dawn of Justice (USA 2016; Zack Snyder)

Lukas Schmutzer: Batman im Taka-Tuka-Land?

Knock Knock (USA, CHI 2015; Eli Roth)

Nicolai Bühnemann: Die Lust an der Zerstörung

Thief - Der Einzelgänger (USA 1981; Michael Mann)

Nicolai Bühnemann: Man(n) at Work

Die Kommune (DK 2015; Thomas Vinterberg)

Ulrich Kriest: Unsere kleine Farm

Gestrandet (D 2016; Lisei Caspers)

Marit Hofmann: Klasse Kämpfe

Die Kommune (DK 2015; Thomas Vinterberg)

Wolfgang Nierlin: Zeitalter der Liebe

Wild (D 2014; Nicolette Krebitz)

Ulrich Kriest: Eingefangen, ausgewildert

Sicario (USA 2015; Denis Villeneuve)

Ricardo Brunn: Im Inneren des Ausnahmezustandes

Hördur - Zwischen den Welten (D 2015; Ekrem Ergün )

Ricardo Brunn: Kino auf Psychopharmaka

Mustang (F/TR/D 2015; Deniz Gamze Ergüven)

Wolfgang Nierlin: Häusliches Gefängnis

Der Bunker (D 2015; Nikias Chryssos)

Wolfgang Nierlin: Im schwarzen Loch der Erziehung

Die Akte General (D 2016; Stephan Wagner)

Dietrich Kuhlbrodt: Nochn Bier

Hail, Caesar! (USA 2016; Ethan Coen, Joel Coen)

Manfred Riepe: Dialektik

A Blast - Ausbruch (GR / D / NL 2014; Syllas Tzoumerkas)

Wolfgang Nierlin: Im freien Fall

A Blast - Ausbruch (GR / D / NL 2014; Syllas Tzoumerkas)

Sven Pötting: We didn't start the fire

Synecdoche, New York (USA 2008; Charlie Kaufman)

Jurek Molnar: Die unzähligen Spiele des Lebens

The Hateful Eight (USA 2015; Quentin Tarantino)

Harald Steinwender: Hang Her High

The Hateful Eight (USA 2015; Quentin Tarantino)

Andreas Busche: Amerika im Visier

Ein Atem (D 2015; Christian Zübert)

Manfred Riepe: Neue Wege zwischen Komödie und Kunstkino

Das Liebesversteck (GB / USA 2014; Joanna Coates)

Wolfgang Nierlin: Allmählich wird das Alte neu

The Big Short (USA 2015; Adam McKay)

Ulrich Kriest: Hier platzt gleich die Blase

Remember - Vergiss nicht, Dich zu erinnern (CA / D 2015; Atom Egoyan)

Dietrich Kuhlbrodt : Vielen Dank für das Rezeptionsabenteuer

Messi (SPA 2014; Álex de la Iglesia)

Carsten Happe: Messe für Messi

Louder Than Bombs (NOR / F / DK 2015; Joachim Trier)

Ulrich Kriest: Mit Luhmann im Kino

The Hateful Eight (USA 2015; Quentin Tarantino)

Jurek Molnar: Spiel mir das Ende vom Lied

The Big Short (USA 2015; Adam McKay)

Manfred Riepe: Einstürzende Elfenbeintürme

Riverbanks (GR / D / T 2015; Panos Karkanevatos)

Jürgen Kiontke: Liebe auf der Flüchtlingsroute

Carol (GB / USA 2015; Todd Haynes)

Wolfgang Nierlin: Schmerzlicher Befreiungsschlag

Macbeth (GB 2015; Justin Kurzel)

Wolfgang Nierlin: Fremdkörper im Bilderrausch

Love 3D (F 2015; Gaspar Noé)

Jürgen Kiontke: Porno ab 16

Love 3D (F 2015; Gaspar Noé)

Wolfgang Nierlin: Der unsichere Ort der Liebe

Ewige Jugend (I / F / GB 2015; Paolo Sorrentino)

Wolfgang Nierlin: Sehnsüchtige Statisten im Theater des Lebens

Bridge of Spies - Der Unterhändler (USA 2015; Steven Spielberg)

Drehli Robnik: Blicke zur Brücke

How to change the world (CA / GB 2015; Jerry Rothwell)

Wolfgang Nierlin: Bewusstseinsbomben und mediale Lauffeuer

Remember - Vergiss nicht, dich zu erinnern (CA / D 2015; Atom Egoyan)

Manfred Riepe: Der Holocaust-Terminator

Irrational Man (USA 2015; Woody Allen)

Wolfgang Nierlin: Bauchgefühl und Schnapsidee

Mia Madre (I 2015; Nanni Moretti)

Ilija Matusko: Gefühle kennen keine Dramaturgie

Das brandneue Testament (B/F/LU 2015; Jaco Van Dormael)

Manfred Riepe: Der Gorilla, die Deneuve und Gott

Revision (D 2012; Philip Scheffner)

Wolfgang Nierlin: Obergrenzen der Intoleranz

Alleluia - Ein mörderisches Paar (B/F 2014; Fabrice du Welz)

Carsten Happe: Owner of a Lonely Heart

Der Staat gegen Fritz Bauer (D 2015; Lars Kraume)

Manfred Riepe: Ein großes thematisches Paket

The Look of Silence (GB/DK/NOR/Indonesien 2014; Joshua Oppenheimer)

Andreas Thomas: Das Gestern im Heute

Frank (GB / IA / USA 2014; Lenny Abrahamson)

Wolfgang Nierlin: Kryptische Köpfe

Der Staat gegen Fritz Bauer (D 2015; Lars Kraume)

Dietrich Kuhlbrodt: Die Socken sind kariert!

Der Staat gegen Fritz Bauer (D 2015; Lars Kraume)

Drehli Robnik: Ein hessischer Held der Pflicht als Nazijäger und Bundes-Moses

A Girl Walks Home Alone at Night (USA 2014; Ana Lily Amirpour)

Manfred Riepe: Schwarz wie Erdöl, spitz wie Vampirzähne

Knight of Cups (USA 2015; Terrence Malick)

Ilija Matusko: Menschen und Hunde unter Wasser

Königin der Wüste (USA 2015; Werner Herzog)

Janis El-Bira: Expeditionen unter der Bettdecke

Knight of Cups (USA 2015; Terrence Malick)

Janis El-Bira: Wo ist das Problem?

We Are Your Friends (GB/F/USA 2015; Max Joseph)

Ulrich Kriest: Straight Outta San Fernando Valley

About a Girl (D 2014; Mark Monheim)

Manfred Riepe: Generation X 2.0

Unser kurzes Leben (DDR 1981; Lothar Warneke)

Wolfgang Nierlin: Wohnungen ohne Stadt

Gefühlt Mitte Zwanzig (USA 2014; Noah Baumbach)

Manfred Riepe: Zurück in die Zukunft

Gefühlt Mitte Zwanzig (USA 2014; Noah Baumbach)

Ulrich Kriest: "Youth is wasted on the young!"

Taxi Teheran (IR 2015; Jafar Panahi)

Jürgen Kiontke: Selfie-Kino

Becks letzter Sommer (D 2015; Frieder Wittich)

Wolfgang Nierlin: Reise ins richtige Leben
                 1   2   3   4   5   6   7  Seite vor >
im kino:aktuelldemnächst
kinostart: 30.03.2017

A United Kingdom

(USA, GB 2016; Amma Asante)
Gerührt und verführt zur Gleichheit von Drehli Robnik

I am not your negro

(US/FR/BE/CH 2016; Raoul Peck)
Moralische Monstrosität von Wolfgang Nierlin
kinostart: 23.03.2017

Life

(USA 2016; Daniel Espinosa)
Schwerelos schwebender Socken-Schocker von Drehli Robnik

Power Rangers

(USA 2017; Dean Israelite)
Brands as Friends - Widerspruchslose Warensubjekte machen mobil von David Auer
kinostart: 09.03.2017

Kong: Skull Island

(USA 2017; Jordan Vogt-Roberts)
Nicht King, nicht Fleisch, aber viel Fell, viel Hass und Ping Pong von Drehli Robnik

Moonlight

(USA 2016; Barry Jenkins)
Keine Kompromisse von Marit Hofmann
kinostart: 02.03.2017

Certain Women

(US 2016; Kelly Reichardt)
Äußere Ferne, innere Verlassenheit von Wolfgang Nierlin

Der junge Karl Marx

(FR, DE, BE 2016; Raoul Peck)
Marx mag´s brav (und ist doch Projektprankster) von Drehli Robnik

Der junge Karl Marx

(FR, DE,BE 2016; Raoul Peck)
Glück des Aufbegehrens von Wolfgang Nierlin

Der junge Karl Marx

(FR, DE, BE 2016; Raoul Peck)
Was macht der Finger in der Webmaschine? von Jürgen Kiontke

Logan

(USA 2017; James Mangold)
Alte Männer danken ab - Re-/Generationswechsel im Popkultur-Refugium von David Auer
kinostart: 23.02.2017

A Cure for Wellness

(USA, D 2017; Gore Verbinski)
Gore dreht auf - und Aale zittern von Drehli Robnik

Boston

(USA 2016; Peter Berg)
Armes Amerika! Tod, Cops, Trost, Lob, Stolz - Boston (eine rechtspopulistische Actionperle) von Drehli Robnik

Hitlers Hollywood

(DE 2016; Rüdiger Suchsland)
Ästhetik der Verführung von Wolfgang Nierlin
kinostart: 16.02.2017

Elle

(FR, DE, BE 2016; Paul Verhoeven)
Angstlust von Wolfgang Nierlin

Elle

(FR, D, BE 2016; Paul Verhoeven)
Katzen, Menschen, Vergewaltigungen von Nicolai Bühnemann

T2 Trainspotting

(GB 2017; Danny Boyle)
Booooooooooy von Ricardo Brunn
kinostart: 09.02.2017

Fifty Shades of Grey - Gefährliche Liebe

(USA 2017; James Foley)
Shades of Verwertung von Jürgen Kiontke

The LEGO Batman Movie

(USA/DK 2017; Chris McKay)
Zusammen ist man weniger allein, oder: Brothers in Crime von David Auer
auf dvd:aktuelldemnächst
Zurzeit keine Einträge
dvd/bluray-start: 28.03.2017

Ich, Daniel Blake

(GB/F/BEL 2016; Ken Loach)
Im Einhornland von Jürgen Kiontke
dvd/bluray-start: 27.03.2017

Arrival

(USA 2016; Dennis Villeneuve)
Aliens verstehen? SciFi als Üben im Trüben von Drehli Robnik
dvd/bluray-start: 24.03.2017

Bedeviled: Das Böse geht online

(USA 2016; Abel Vang, Burlee Vang)
The only thing to fear von Nicolai Bühnemann
dvd/bluray-start: 23.03.2017

Frantz

(DE/FR 2016; François Ozon )
Die Farbe der Lüge von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 10.03.2017

Alles was kommt

(F/D 2016; Mia Hansen-Løve)
Zerbrechliches Leben von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 09.03.2017

Tschick

(D 2016; Fatih Akin)
Ihr wisst doch, was ich meine! von Ricardo Brunn
dvd/bluray-start: 03.03.2017

Marketa Lazarová

(CSSR 1967; František Vlácil)
Stabile Ordnung der Gewalt von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 02.03.2017

Nebel im August

(D/AT 2016; Kai Wessel)
Ein Denkmal von Dietrich Kuhlbrodt
dvd/bluray-start: 23.02.2017

American Honey

(GB/USA 2016; Andrea Arnold)
Verlorene Verlierer von Wolfgang Nierlin

American Honey

(USA/GB 2016; Andrea Arnold )
Ökonomisierung der Freiheit von Ricardo Brunn
dvd/bluray-start: 17.02.2017

The Visit - Eine außerirdische Begegnung

(DK, AUS, NOR, FIN, IR 2015; Michael Madsen)
Kontrollverlustängste von Ricardo Brunn
dvd-start: 03.02.2017

Hungerjahre - in einem reichen Land

(D 1980; Jutta Brückner)
Wachsende Versteinerungen von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 02.01.2017

The Lady in the Car with Glasses and a Gun

(F/B 2015; Joann Sfar)
Edel-Retro von Bernd Kronsbein

kurzkritiken

Riverbanks

(GR / D / T 2015; Panos Karkanevatos)

Liebe auf der Flüchtlingsroute

von Jürgen Kiontke

Girl on the Train

(USA 2016; Tate Taylor)

Wer hat schon heute noch einen Gärtner?

von Drehli Robnik

A United Kingdom

(USA, GB 2016; Amma Asante)

Gerührt und verführt zur Gleichheit

von Drehli Robnik

ältere filme

King Kong

(USA, NZ 2005; Peter Jackson)

König - Dame - Turm

von Drehli Robnik

Chuckys Baby

(USA, RO, GB 2004; Don Mancini)

Glenda / Glen und der Rest der Bande

von Nicolai Bühnemann

Big Bad Man

(USA 1989; Carl Schenkel)

Tiefenentspannt durch Jamaika

von Nicolai Bühnemann

bücher

Wim Wenders: Die Pixel des Paul Cézanne und andere Blicke auf Künstler

Filmemacher Wim Wenders wird siebzig und veröffentlicht eine neue Textsammlung

von Wolfgang Nierlin

Matthias Wannhoff: Unmögliche Lektüren. Zur Rolle der Medientechnik in den Filmen Michael Hanekes

Denken wie Film

von Lukas Schmutzer

Robert Warshow: Die unmittelbare Erfahrung

Warshow ist im Kino

von Sven Jachmann

interviews

"Es ist schwerer geworden die inneren Konflikte der Menschen abzubilden"

Ein Gespräch mit dem Dokumentarfilmregisseur Andreas Voigt

von Ricardo Brunn

"Der europäische Film ist online nicht sichtbar"

Dr. Christian Bräuer, Geschäftsführer der Yorck-Kino GmbH, im Gespräch über den deutschen Kinomarkt

von Ricardo Brunn

"Extreme Charaktere in einem extremen Raum"

Im Gespräch mit Nikias Chryssos über seinen Film "Der Bunker"

von Wolfgang Nierlin

texte

Die besten Filme des Jahres 2016

And the winners are...

Arschgesichter, Disneykinder und poetische Überschüsse - Die Filme von Brian Yuzna und Stuart Gordon

Ein Dossier, sechs Verbeugungen

Tief im Westen tanzt der Kongress

Notizen zu Film & Musik

von Ulrich Kriest

comics

Wiedersehen mit einem Klassiker

Will Eisners Comic-Monument "Ein Vertrag mit Gott"

von Sven Jachmann

Der Blick im Rückspiegel

Zum Comic "Ein diabolischer Sommer"

von Johannes Binotto

Volltreffer

Walter Hills Graphic Novel "Querschläger"

von Johannes Binotto

kolumne

Angewandte Filmkritik

Episoden 1-13

von Jürgen Kiontke

Magische Momente #31

The Night of the Hunter (Die Nacht des Jägers)

von Klaus Kreimeier

Magische Momente #30

Im Juli

von Klaus Kreimeier

neuste kommentare

Ricardo Brunn schrieb am 24.3.2017 zu Affenkönig

Hallo Tom, danke für deinen Kommentar, aber was genau ist damit gemeint? Wie verhält sich das zur Kritik von Julia Olbrich?

Tom schrieb am 20.3.2017 zu Affenkönig

Man sieht den Schauspieler Hans Jochen Wagner zum Aufzug stürmen, nachdem er Sex auf dem Küchentisch hatte. Dabei sieht man, dass er eine Erektion hatte! Wenn der Aufzug dann oben ist, ist sein Penis wieder sch...

Ricardo Brunn schrieb am 28.2.2017 zu La La Land

Ja, das mit den Sternen ist immer so eine Sache. Ich versuche im Text häufig nur einzelne Aspekte aufzugreifen, die die Sterneanzahl darunter dann nicht zwingend reflektiert. Manchmal ist der Film insgesamt nicht ge...