filme 0-9 a b c d e f g h i j k l m n o p q r s t u v w x y z     
Filme I: 78 filmkritiken

I Am Love (IT 2009; Luca Guadagnino)

Harald Steinwender: Style and Substance

I Am You - Mörderische Sehnsucht (AUS 2009; Simone North)

Michael Schleeh: Tödliche Freundschaft

I am not your negro (US/FR/BE/CH 2016; Raoul Peck)

Wolfgang Nierlin: Moralische Monstrosität

I, Anna (D / GB 2012; Barnaby Southcombe)

Wolfgang Nierlin: Hervorbrechender Schmerz

Ich - Einfach unverbesserlich (USA 2010; Pierre Coffin, Chris Renaud )

Gerhard Bachleitner: Macht ein geklauter Mond glücklich?

Ich kann nicht schlafen (F / CH 1994; Claire Denis)

Carsten Moll: Bambule im Panoptikum

Ich, Daniel Blake (GB/F/BEL 2016; Ken Loach)

Jürgen Kiontke: Im Einhornland

Ich fühl mich Disco (D 2013; Axel Ranisch)

Wolfgang Nierlin: In der Schwebe

Ich liebe dich, ich töte dich (BRD 1970; Uwe Brandner)

Wolfgang Nierlin: Neue alte Ordnung

Ich sehe den Mann deiner Träume (USA / ESP 2010; Woody Allen)

Wolfgang Nierlin: Viel Lärm um nichts

Ich sehe den Mann deiner Träume (USA / ESP 2010; Woody Allen)

Louis Vazquez: Das Universum expandiert immer noch

Ich seh, Ich seh (AT 2014; Severin Fiala, Veronika Franz)

Drehli Robnik: The Family Trap(p)

Ich und du (I 2012; Bernardo Bertolucci)

Wolfgang Nierlin: Im Versteck

Ich und Kaminski (B / D / F 2015; Wolfgang Becker)

Wolfgang Nierlin: Gefangener der Verblendung

Ich will mich nicht künstlich aufregen (D 2014; Max Linz)

Nicolai Bühnemann: Finanzierungsprobleme und theoretischer Überhang

Ida (DK / P 2013; Pawel Pawlikowski)

Wolfgang Nierlin: Mauer des Schweigens

The Ides of March - Tage des Verrats (USA 2011; George Clooney)

Andreas Busche: Politische Archetypen

Ihr werdet euch noch wundern (F 2012; Alain Resnais)

Wolfgang Nierlin: Theater und Film-im-Film

Ihr werdet euch noch wundern (F 2012; Alain Resnais)

Ulrich Kriest: Eine hybride Feier des Kinos

I Killed My Mother (CAN 2009; Xavier Dolan)

Wolfgang Nierlin: Hassliebe

I Killed My Mother (CAN 2009; Xavier Dolan)

Harald Steinwender: Die Leiden des jungen Xavier

Il Futuro - Eine Lumpengeschichte in Rom (I / CL / D / ES 2013; Alicia Scherson)

Nicolai Bühnemann: Golden, radikal und schön

Il Futuro - Eine Lumpengeschichte in Rom (I / CL / D / ES 2013; Alicia Scherson)

Wolfgang Nierlin: Allein in der Welt

Im Sommer wohnt er unten (D/F 2015; Tom Sommerlatte)

Ulrich Kriest: Sommerhaus, später

Im Alter von Ellen (D 2010; Pia Marais)

Ulrich Kriest: Einmal aussteigen, bitte!

Im August in Osage County (USA 2013; John Wells)

Ulrich Kriest: Überdosis Method Acting

Im Bazar der Geschlechter (A / D 2009; Sudabeh Mortezai)

Dietrich Kuhlbrodt: Es ist immer die Frau

Im Glaskäfig (ESP 1986; Agusti Villaronga )

Sven Jachmann: Die Tat und ihr Nachhall

The Imitation Game (GB / USA 2014; Morten Tyldum)

Dietrich Kuhlbrodt: Kein Knopp

The Imitation Game (GB / USA 2014; Morten Tyldum)

Wolfgang Nierlin: Wettlauf gegen die Zeit

Im Keller (AT 2014; Ulrich Seidl)

Andreas Thomas: Freak Scenes

Der Imker (CH 2013; Mano Khalil)

Wolfgang Nierlin : Lebendig begraben

Im Labyrinth des Schweigens (D 2014; Giulio Ricciarelli)

Ricardo Brunn: Knallgrünes Auschwitz

Im Labyrinth des Schweigens (D 2014; Giulio Ricciarelli)

Dietrich Kuhlbrodt: Enkel von heute

Im Labyrinth des Schweigens (D 2014; Giulio Ricciarelli)

Ulrich Kriest: Lernprozesse mit glücklichem Ausgang

Im Namen des ... (PL 2013; Malgoska Szumowska)

Ulrich Kriest: Einsam am Arsch der Welt

I'm not a f**king Princess (F 2010; Eva Ionesco)

Wolfgang Nierlin: Glamourös und traurig

The Impossible (ESP / USA 2012; Juan Antonio Bayona)

Louis Vazquez: Dabei sein ist alles!

Im Rausch der Sterne (USA 2015; John Wells)

Aileen Pinkert: Kochen ohne Appetit

Im Schatten (D 2010; Thomas Arslan)

Wolfgang Nierlin: Die kalte Mechanik des Verbrechens

Im Schatten der Frauen (F 2015; Philippe Garrel)

Ulrich Kriest: Beziehungsweise

I′m Still Here (USA 2010; Casey Affleck)

Wolfgang Nierlin: Selbstgebaute Gefängnisse

Im Strahl der Sonne (RU, DE, CZ, LV, KP 2015; Vitaly Mansky)

Wolfgang Nierlin: Vorgetäuschtes Leben in einem riesengroßen Gefängnis

Im Tal von Elah (USA 2007; Paul Haggis)

Sven Jachmann: Auslaufmodell Humanismus

Inception (USA / GB 2010; Christopher Nolan)

Gerhard Bachleitner: Traumarbeits-Agentur

In Darkness - Eine wahre Geschichte (D / P / CAN 2011; Agnieszka Holland)

Ulrich Kriest: In den Katakomben des Marienhof

Independence Day (USA 1995; Roland Emmerich)

Dietrich Kuhlbrodt: "Alle abknallen - alle!"

Independence Day: Wiederkehr (USA 2016; Roland Emmerich)

Drehli Robnik: Sie versuchen es noch einmal!

In einer besseren Welt (DK / SW 2010; Susanne Bier)

Harald Mühlbeyer: Moralische Seifenoper

In guten Händen (GB / F / D 2010; Tanya Wexler)

Wolfgang Nierlin: Harte Arbeit

Inherent Vice - Natürliche Mängel (USA 2014; Paul Thomas Anderson)

Ulrich Kriest: California Über Alles!

In ihrem Haus (F 2012; François Ozon)

Wolfgang Nierlin: Komplizierte Komplizenschaft

Die Innere Zone (D / CH 2014; Fosco Dubini)

Dietrich Kuhlbrodt: Äußerungen des Inneren

In Sarmatien (D 2013; Volker Koepp)

Ulrich Kriest: Was zu hoffen bleibt

Ins Blaue (D 2012; Rudolf Thome)

Wolfgang Nierlin: Die verschworenen Blicke der Frauen

Inside Llewyn Davis (USA 2013; Ethan Coen, Joel Coen)

Wolfgang Nierlin: Ideelle Fliehkräfte

Inside Llewyn Davis (USA 2013; Ethan Coen, Joel Coen)

Andreas Busche: Es ist einfach Folkmusik

Insidious (USA / CAN 2010; James Wan)

Harald Steinwender: Klein, aber fein

Insidious: Chapter 2 (USA 2013; James Wan)

Drehli Robnik: Möbelrücken, Geistervermöbeln, Spukmelken

Insidious: Chapter 3 - Jede Geschichte hat einen Anfang (USA 2015; Leigh Whannell)

Nicolai Bühnemann: Nuller Jahre Nostalgie

Interstellar (USA / GB 2014; Christopher Nolan)

Ricardo Brunn: Erzählen in geschichtsloser Zeit

Interstellar (USA / GB 2014; Christopher Nolan)

Lukas Schmutzer: Fuck Gravity

The Interview (USA 2014; Evan Goldberg, Seth Rogen)

Marit Hofmann: Analität des Bösen

In the Bedroom (USA 2001; Todd Field)

Andreas Thomas: Prekärer Plot

In Their Room (USA 2009; Travis Mathews)

Carsten Moll: Wie die Lemminge

Invasion (D / AT 2012; Dito Tsintsadze)

Ulrich Kriest: Die Geburt einer Nation

I Origins - Im Auge des Ursprungs (USA 2014; Mike Cahill)

Carsten Happe: Augenschmaus

IP Man Zero (HK 2010; Herman Yau)

Oliver Nöding: Der Habermas des Prügelns

Iron Man 3 (USA / CN 2013; Shane Black)

Louis Vazquez: Wer bin ich und wenn ja, wie viele?

The Iron Ministry (USA 2014; J.P. Sniadecki)

Ricardo Brunn: Lumière in China

Iron Sky - Wir kommen in Frieden! (FIN / D / AUS 2012; Timo Vuorensola)

Drehli Robnik: Lachen über alles

Irrational Man (USA 2015; Woody Allen)

Wolfgang Nierlin: Bauchgefühl und Schnapsidee

Irreversibel (F 2002; Gaspar Noé)

Sven Jachmann: Das Leben stinkt

Island of Lost Souls (USA 1932; Erle C. Kenton)

Oliver Nöding: Breaking the Law

Italienisch für Anfänger (DK 2000; Lone Scherfig)

Andreas Thomas: Dogma für Aufhörer

It Follows (USA 2014; David Robert Mitchell)

Nicolai Bühnemann: Lost in Time and Genre

I Used to Be Darker (USA 2013; Matthew Porterfield)

Wolfgang Nierlin: Die Probleme des Lebens

I Want To See The Manager (D / I 2014; Hannes Lang)

Ulrich Kriest: Impressionen der Globalisierung
im kino:aktuelldemnächst
kinostart: 18.05.2017

National Bird

(USA 2016; Sonia Kennebeck)
Sind so viele Drohnen... von Jürgen Kiontke

Nocturama

(BE/DE/FR 2016; Bertrand Bonello)
Terror als surrealistische Geste von Ulrich Kriest

Nocturama

(FR/DE/BE 2016; Bertrand Bonello)
Krankheit zum Tode von Wolfgang Nierlin
kinostart: 11.05.2017

Das Ende ist erst der Anfang

(BE/FR 2015; Bouli Lanners)
Gegen die Angst immer geradeaus von Wolfgang Nierlin

Rückkehr nach Montauk

(DE, FR, IE 2017; Volker Schlöndorff)
Tier mit wechselnden Standpunkten von Wolfgang Nierlin
kinostart: 04.05.2017

Get Out

(USA 2017; Jordan Peele)
Black Lives Matter, White Lies Splatter von Drehli Robnik

Get Out

(USA 2017; Jordan Peele)
Kollektiver Albtraum der amerikanischen Zivilgesellschaft von Nicolai Bühnemann

Get Out

(USA 2017; Jordan Peele)
The Horror, the horror von Marit Hofmann

Victoria - Männer & andere Missgeschicke

(FR 2016; Justine Triet)
Selten innerer Frieden von Wolfgang Nierlin
kinostart: 27.04.2017

Der traumhafte Weg

(DE 2016; Angela Schanelec)
Trost durch Schönheit von Wolfgang Nierlin

Die Schlösser aus Sand

(FR 2015; Olivier Jahan)
Lauter Abschiede und ein Neubeginn von Wolfgang Nierlin

Guardians of the Galaxy Vol. 2

(USA 2017; James Gunn)
Daddy Issues im Familien-Business von David Auer
kinostart: 20.04.2017

CHiPs

(USA 2017; Dax Shepard)
Aufgemotzt und angepatzt von Drehli Robnik

The Bye Bye Man

(USA 2016; Stacy Title)
Tabunamensspuk und weißer Wahn in weitem Raum von Drehli Robnik

The Founder

(USA 2016; John Lee Hancock)
Von San Bernardino um die Welt mit dem (Nicht-)Gründer Kleptokapitalisten-Kroc von Nicolai Bühnemann
kinostart: 13.04.2017

40 Tage in der Wüste

(US 2015; Rodrigo García )
Möglichkeiten der Befreiung von Wolfgang Nierlin

Verleugnung

(USA, GB 2016; Mick Jackson)
Passt! von Dietrich Kuhlbrodt
kinostart: 06.04.2017

Battle Royale (WA)

(J 2000; Kinji Fukasaku)
Nepper, Schlepper, Kinderfänger von Nicolai Bühnemann

Tiger Girl

(DE 2016; Jakob Lass)
Destruktive Selbstfindung von Wolfgang Nierlin
kinostart: 30.03.2017

A United Kingdom

(USA, GB 2016; Amma Asante)
Gerührt und verführt zur Gleichheit von Drehli Robnik

Die andere Seite der Hoffnung

(FI 2017; Aki Kaurismäki)
Phönix mit gebrochenen Flügeln von Wolfgang Nierlin

Die versunkene Stadt Z

(US 2016; James Gray)
Obsessive Suche nach dem Unbekannten von Wolfgang Nierlin

Gaza Surf Club

(D 2016; Philip Gnadt, Mickey Yamine)
Surfen im Gaza-Streifen von Jürgen Kiontke

I am not your negro

(US/FR/BE/CH 2016; Raoul Peck)
Moralische Monstrosität von Wolfgang Nierlin
auf dvd:aktuelldemnächst
dvd/bluray-start: 19.05.2017

Humanoid

(USA 2016; Joey Curtis)
Endlose Schlachten im ewigen Eis von Nicolai Bühnemann
bluray-start: 19.05.2017

Kein Platz für wilde Tiere / Serengeti darf nicht sterben

(D 1956; Bernhard Grzimek, Michael Grzimek / Bernhard Grzimek)
Afrikabilder von Nicolai Bühnemann
dvd/bluray-start: 28.04.2017

Battle Royale (WA)

(J 2000; Kinji Fukasaku)
Nepper, Schlepper, Kinderfänger von Nicolai Bühnemann
dvd/bluray-start: 21.04.2017

Nacktbaden - Manche bräunen, andere brennen

(GR/DE 2016; Argyris Papadimitropoulos)
Tragödie eines lächerlichen Mannes von Wolfgang Nierlin

Nacktbaden - Manche bräunen, andere brennen

(GR/D 2016; Argyris Papadimitropoulos)
Fehlgeleitete Besessenheit im Partyparadies von Nicolai Bühnemann

Spring Awakening

(GR 2015; Constantine Giannaris)
Fotoalbum der Rebellion von Nicolai Bühnemann

The Runaround - Die Nachtschwärmer

(USA 2017; Gavin Wiesen)
L.A. mit Eigenleben von Nicolai Bühnemann
dvd/bluray-start: 28.03.2017

Ich, Daniel Blake

(GB/F/BEL 2016; Ken Loach)
Im Einhornland von Jürgen Kiontke
dvd/bluray-start: 27.03.2017

Arrival

(USA 2016; Dennis Villeneuve)
Aliens verstehen? SciFi als Üben im Trüben von Drehli Robnik
dvd/bluray-start: 24.03.2017

Bedeviled: Das Böse geht online

(USA 2016; Abel Vang, Burlee Vang)
The only thing to fear von Nicolai Bühnemann
dvd/bluray-start: 23.03.2017

Frantz

(DE/FR 2016; François Ozon )
Die Farbe der Lüge von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 10.03.2017

Alles was kommt

(F/D 2016; Mia Hansen-Løve)
Zerbrechliches Leben von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 09.03.2017

Tschick

(D 2016; Fatih Akin)
Ihr wisst doch, was ich meine! von Ricardo Brunn
dvd/bluray-start: 03.03.2017

Marketa Lazarová

(CSSR 1967; František Vlácil)
Stabile Ordnung der Gewalt von Wolfgang Nierlin
dvd/bluray-start: 02.03.2017

Nebel im August

(D/AT 2016; Kai Wessel)
Ein Denkmal von Dietrich Kuhlbrodt

kurzkritiken

Gaza Surf Club

(D 2016; Philip Gnadt, Mickey Yamine)

Surfen im Gaza-Streifen

von Jürgen Kiontke

Girl on the Train

(USA 2016; Tate Taylor)

Wer hat schon heute noch einen Gärtner?

von Drehli Robnik

Life

(USA 2016; Daniel Espinosa)

Schwerelos schwebender Socken-Schocker

von Drehli Robnik

ältere filme

Kein Platz für wilde Tiere / Serengeti darf nicht sterben

(D 1956; Bernhard Grzimek, Michael Grzimek / Bernhard Grzimek)

Afrikabilder

von Nicolai Bühnemann

Gerhard Richter Painting

(D 2011; Corinna Belz)

Grauer Star

von Ricardo Brunn

A Serious Man

(USA 2009; Ethan Coen, Joel Coen )

Please, accept the mystery!

von Ricardo Brunn

bücher

Wim Wenders: Die Pixel des Paul Cézanne und andere Blicke auf Künstler

Filmemacher Wim Wenders wird siebzig und veröffentlicht eine neue Textsammlung

von Wolfgang Nierlin

Matthias Wannhoff: Unmögliche Lektüren. Zur Rolle der Medientechnik in den Filmen Michael Hanekes

Denken wie Film

von Lukas Schmutzer

Robert Warshow: Die unmittelbare Erfahrung

Warshow ist im Kino

von Sven Jachmann

interviews

"Es ist schwerer geworden die inneren Konflikte der Menschen abzubilden"

Ein Gespräch mit dem Dokumentarfilmregisseur Andreas Voigt

von Ricardo Brunn

"Der europäische Film ist online nicht sichtbar"

Dr. Christian Bräuer, Geschäftsführer der Yorck-Kino GmbH, im Gespräch über den deutschen Kinomarkt

von Ricardo Brunn

"Extreme Charaktere in einem extremen Raum"

Im Gespräch mit Nikias Chryssos über seinen Film "Der Bunker"

von Wolfgang Nierlin

texte

Die besten Filme des Jahres 2016

And the winners are...

Arschgesichter, Disneykinder und poetische Überschüsse - Die Filme von Brian Yuzna und Stuart Gordon

Ein Dossier, sechs Verbeugungen

Tief im Westen tanzt der Kongress

Notizen zu Film & Musik

von Ulrich Kriest

comics

Frontbericht

Die Graphic Novel "Die Präsidentin" beschreibt die ersten 100 Tage unter Marine Le Pen

von Sven Jachmann

Wiedersehen mit einem Klassiker

Will Eisners Comic-Monument "Ein Vertrag mit Gott"

von Sven Jachmann

Der Blick im Rückspiegel

Zum Comic "Ein diabolischer Sommer"

von Johannes Binotto

kolumne

Magische Momente #37

Tagebuch einer Verlorenen

von Klaus Kreimeier

Magische Momente #36

Taxi Driver

von Klaus Kreimeier

Angewandte Filmkritik

Episoden 1-15

von Jürgen Kiontke

neuste kommentare

findus schrieb am 1.5.2017 zu Now Is Good - Jeder Moment zählt

man möchte nicht dass der abspann zu ende geht

Ove schrieb am 30.3.2017 zu Ein Mann namens Ove

Die Kritik trifft genau den Kern! Der Film ist total vorhersehbar und in seinem Anspruch so 08/15, dass auch gut ein Tatort draus hätte werden können. Dass sowas für den Oscar nominiert wurde ist unbegre...

Ricardo Brunn schrieb am 24.3.2017 zu Affenkönig

Hallo Tom, danke für deinen Kommentar, aber was genau ist damit gemeint? Wie verhält sich das zur Kritik von Julia Olbrich?